Warum das Wort „irgendwie“ eigentlich nervt

Ich war für heute Abend eigentlich mit Freunden verabredet, um ein, zwei Bierchen zu kippen. Aber irgendwie habe ich keine Lust. Also liege ich den Abend über auf dem Sofa und mache mir stattdessen Vorwürfe, weil ich nicht am Schreibtisch sitze, und für die bevorstehende Abschlussprüfung lerne. Darauf habe ich nämlich auch keine Lust, irgendwie.... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: