Tag 9:

Artikel scannen und clippen.

Meine heutige Aufgabe. Mein heutiger Gedanke: bitte was muss ich da tun?

Die Antwort am Ende des Tages?

Print Zeitungen einscannen. Diese werden dann in ein Programm eingespeißt.
Abschnitt für Abschnitt wird dann kopiert und angepasst. So angepasst, dass die Artikel in der Datenbank der DW einfach mehr hergeben. Übersichtlicher, strukturierter aufgebaut sind.

Und am Ende des Tages? Tauschte ich mich mit dem Mitarbeiter aus Mexiko eine Stunde lang über Erfahrungen in Süd Amerika aus.

Heute stand die zwischenmenschliche Kommunikation im Vordergrund. Der Austausch. Die Erfahrung. Über das Leben.

Und ich habe genau mindestens genau so viel gelernt, wie die letzten Tage. Nur eben irgendwie anders.

Und irgendwie anders ist irgendwie gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s